Lebkuchen

560g Roggenmehl
100g geriebene Nüsse
360g Rohzucker
100g Honig
4 Eier
1 Pkg. Lebkuchengewürz
2 TL Natron
Schale von 1 Zitrone

Zum Verzieren:

1 Ei
kandierte Kirschen
Mandeln, Nüsse
bunte Streusel
1. Alle Zutaten miteinander vermischen und mit Mehl und Natron verkneten.

2. Teig in Frischhaltefolie einwickeln und über Nacht rasten lassen.

3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen (nicht zu dünn) und ausstechen.

4. Mit Ei bestreichen und verzieren.

5. Bei 170°C Heißluft circa 20 Minuten goldbraun backen.




Rezept wurde am 25. März 2007 veröffentlicht.
Copyright © Mario Niedermayer. Alle Rechte vorbehalten.

copyright © 2006-2023 niema | niedermayer mario | alle rechte vorbehalten